Kategorien
Geen categorie

Der Zitronenbaum, der Blickfang auf Ihrer Terrasse 

In den Niederlanden wird der Zitronenbaum oft als Zimmerpflanze gesehen, aber er kann auch ein Blickfang auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse sein. Der Zitronenbaum behält das ganze Jahr über seine schönen grünen Blätter und die Blüten verströmen einen wunderbaren Duft. Bei guter Pflege produziert die Pflanze schöne gelbe Früchte, die auch gegessen werden können. Der Anbau von eigenen Zitronen erfordert etwas Geduld, denn eine Zitrone braucht etwa zehn Monate, um ausreichend zu wachsen und zu reifen. 

Ist der Zitronenbaum winterhart? 

Wenn Sie sich entscheiden, einen Zitronenbaum zu kaufen, dann ist es gut zu wissen, dass der Baum in einem Topf oder Pflanzgefäß und nicht in der Erde platziert werden sollte. Der Zitronenbaum ist nicht winterhart und kann, wenn er im Freiland steht, nicht ausreichend vor Frost geschützt werden. Wenn Sie den Zitronenbaum in einen Topf setzen, können Sie die Pflanze während der Wintermonate nach drinnen bringen und sie wieder nach draußen stellen, sobald der Nachtfrost vorbei ist. Wenn Sie die Pflanze auf Ihre Terrasse oder Veranda stellen, bevorzugt der Zitronenbaum einen geschützten Platz in der vollen Sonne. 

Bewässerung 

Wenn Sie Ihrem Zitronenbaum einen Platz in der vollen Sonne geben, sollten Sie ihn regelmäßig gießen. Es wird empfohlen, Leitungswasser mit Regenwasser abzuwechseln. Leitungswasser enthält viel Kalzium und das mag der Zitronenbaum nicht. Achten Sie darauf, dass der Baum nicht zu nass ist. Andernfalls werden die Wurzeln wahrscheinlich verfaulen. Dieses Risiko ist größer, weil sich die Pflanze in einem Topf befindet. Das bedeutet, dass das Wasser oft nicht abfließen kann. Durch die Verwendung von Hydrokörnern und das Anbringen von Löchern am Topfboden kann dieses Risiko jedoch glücklicherweise verringert werden. 

Beschneiden 

Der Zitronenbaum braucht nicht beschnitten zu werden. Wenn der Baum jedoch zu groß wird, können Sie einige Äste abschneiden. Denken Sie daran, dass die abgeschnittenen Zweige mindestens ein Jahr lang keine Früchte tragen werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.