Kategorien
Urlaub

Camping in den Niederlanden

Camping in den Niederlanden ist bei Urlaubern aus allen Ländern sehr beliebt. Im FerienparkTerSpegelt genießen die Camper den Komfort und auch die Ausstattungen eines solchen 5-Sterne-Campingplatzes mit jeweils drei Seen und einer besonders gastfreundlichen Atmosphäre.

Camping Niederlande

Der Ferienpark TerSpegelt befindet sich in Eersel, einer Umgebung mit viel Wald im „Brabantse Kempen“ nahe von Eindhoven, die den Urlaubern viele Fahrrad- und auch Wanderrouten bietet. Der Park stellt einen einträglichen Ausgangspunkt dar, um hier die Natur zu entdecken und draußen sehr gut aktiv zu sein. Die Urlauber könne sich hier auf authentische kleine Dörfer wie zum Beispiel Eersel freuen, attraktive Städte wie die Stadt Eindhoven oder auch atemberaubende Freizeitparks wie der Efteling. Ein Ausflug in das benachbarte Belgien gehört wegen der Grenznähe desgleichen zu den empfehlenswerten Alternativen in der Freizeit für die Camperfreunde.

Auf der schönen Halbinsel Walcheren, welche auch als „Garten von Zeeland“ bezeichnet wird, liegt etwa 2 Kilometer außerhalb des Ortes Zoutelande jener Campingplatz Janse.

Ein Bus hält direkt vor dem Eingang, und der Platz liegt an der Straße der Fahrradknotenpunkte, zudem gibt es unterschiedliche Wander- und Inline-Skatewege direkt in der Umgebung. Auch der Strand liegt geradewegs hinter diesem Campingplatz. Hier können Urlauber herrlich vor allem die Sonne genießen oder auch spazieren gehen und noch viel mehr.

Camping Niederlande

Was ist beim Camping in Holland zu beachten?

Beim Camping in den Niederlanden gilt es einiges zu beachten. Die Holländer sind auf ihren Campingplätzen nicht nur unter sich, viele deutsche Urlauber sind hier meist zu finden. Den Campingplätzen an den Stränden in Zeeland wird nachgesagt, dass sie im Sommer gänzlich in deutscher Hand sind.

Wildcampen ist in den Niederlanden verboten. Das gilt auch für Schlafen in einem Camper auf herkömmlichen Parkplätzen. Lediglich auf speziellen Camper-Parkplätzen, welche es in einigen Städten oder außerhalb gibt, dürfen Urlauber hier einige Nächte mit dem Wohnmobil bleiben und zudem auch übernachten. Camper, die lieber in einem Mobilheim, im Chalet oder einem ausgestatteten Wohnwagen schlafen, finden auf den meisten Campingplätzen hier etwas Vergleichbares zum Mieten.